Mein Tag im Kindergarten

 

7.30 Uhr - 9.00 Uhr - Bringzeit

Die meisten Kinder finden sich in ihren Gruppen ein.

 

7.30 Uhr - 10.00 Uhr - Aktionen/Freispielzeit

Wer möchte, kann in der Bau- oder Puppenecke mit Freunden spielen, es gibt aber auch gezielte Angebote, wie z.B.: die Vorbereitung des Gruppenfrühstücks am Frühstückstag oder das Basteln einer Laterne mit einzelnen Kindern oder der Kleingruppe.

 

10.00 Uhr - 11.00 Uhr - Frühstück/Stuhlkreis

Jeder holt seine Tasche mit dem mitgebrachten Frühstück. Einmal wöchentlich, am Frühstückstag, bereiten die Kinder das Frühstück selbst zu (Schwarzbrotpizza, Brezeln, Müsli u.ä.). Nach dem Frühstück werden die Zähne geputzt. Dann treffen sich alle im Kreis, um gemeinsam zu singen, Spiele zu spielen oder Geschichten zu hören und vieles mehr.

 

11.00 Uhr - 12.55 Uhr - Freispielzeit

Alle Kindern können im Garten spielen. Wer kein Mittag im Kindergarten isst, wird vor dem Mittagessen abgeholt. Die anderen Kinder bereiten sich auf das Mittagessen vor. 

 

12.55 Uhr - Übergabe Mittagessen

Jetzt gehen alle Kinder in ihre Mittagsgruppen.

 

13.00 Uhr - 14.00 Uhr Mittagessen

In den Gruppen nehmen die Kinder ein in der Küche frisch zubereitetes Mittagessen ein. Danach können sie noch spielen, bis sie abgeholt werden.

 

14.00 Uhr - 16.00 Uhr- Nachmittagsbetreuung

Die angemeldeten Kinder treffen sich in einer Gruppe, um den Tag mit kleinen Angeboten oder einem Spiel und einer kleinen Teepause ausklingen zu lassen, bis alle abgeholt sind.